Wunschtasche für meine Freundin L wie Lolly

Meine Freundin hat sich eine neue Tasche gewünscht, ihre alte Jahre lang getragene Stofftasche löst sich langsam auf und eine neue muss her. Lieblingsfarben würd ich sagen sind unter anderem Blautöne, also auf zu meinem frisch gefüllten Stoffschrank, indem neue Stoffe und uralt , aber in sehr guter Qualität Stoffe meiner Mutter lagern.

für L

Für gut empfunden habe ich den neu gekauften „Vogel mit Käfig“-Stoff und einen alten festen stabilen dunkel blauen Stoff. Für den Futterstoff begab ich mich in den letzten rothenburger Stoffladen und wurde welch ein Wunder auch noch fündig mit einem wundersüßen Blümchen Stoff.

Frisch gekauft und los an die Arbeit. Den Schnitt hab ich dem Buch „Tolle Taschen selbstgenäht“ entnommen (sind nicht wirklich viele praktische Taschen, die ich gerne umsetzen möchte, drinnen, aber auf dem Cover die Tasche, die fast nach mir benannt ist („Marie“), hat mir doch gut gefallen). Ich habe bisschen die Verteilung der Stoffe geändert und auch die Innentaschen anders gestaltet.

Nach drei Tagen immer wieder nähen („Schatz, ich bin grad so motiviert, ist ok, wenn ich mich nochmal an die Maschiene setz?!“) und ohne allzugroße Probleme mit der alten Damen (sie ist über 55 Jahre alt) wurde ich in der Nacht fertig und es kann sich sehen lassen. Ja, die gradesten Nähte beherrsche ich noch nicht, aber für meinen dritten Taschenversuch gar nicht so übel.

Der Träger wird noch auf die passende Größe anpasst und ist bisher nur mit Stecknadeln befestigt.

   

Verschluss von einem unsinnigen Schlüsselband; Tasche hat für das Hauptfach keinen Reißverschluss, daher der Hacken, der an einem uralten tollen schwarzen Samtband fest ist.

Seitenansicht: in die Tasche passt schon gut was rein

Rückansicht: eine kleine Reißverschlusstasche ist auf der Rückseite versteckt für Schlüssel, Handy und Co

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Trackback: Selbstgenähte Weihnachtsgeschenke « colorfulnice
  2. Trackback: gesammelte Projekte « colorfulnice

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: