Eulenblaubeerschokotorte

Für meinen 20.Geburtstag

Da der erste Biskuit nicht so wirklich aufgehen wollte, habe ich noch einen zweiten gebacken, der ganz gut war. Den zweiten einmal aufgeschnitten und alle drei Böden aufeinander. Erste Füllung: Blaubeeren mit Quark und bisschen Schlagsahne; Zweite Füllung: Vanillieschlagsahne; Schokocreme außen: Schokolade in Sahne geschmolzen mit etwas Butter (sehr dickfüllig, nicht leicht zum verteilen, war dann zu dick außen dran, zu den letzten Cupcakes hat die Creme besser gepasst)

Dekor: weiße Schokolade

Viel zu groß! Viel zu viel!

Advertisements

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. Trackback: Schoko-Cakepops « colorfulnice

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: